Hauptinhalt

Stellenausschreibungen

zwei Männer stehen in einem Bollt auf dem Wasser und schauen gemeinsam in eine Richtung © Landestalsperrenverwaltung Sachsen / Fotograf: Tobias Ritz

Die Landestalsperrenverwaltung hat ihren Sitz in Pirna. Zu ihr gehören neben der Zentrale fünf regionale Betriebe. An den verschiedenen Standorten arbeiten derzeit rund 800 Mitarbeiter - aus ganz verschiedenen Bereichen. Zu ihnen gehören Wasserbauer, Laboranten, Bauingenieure, Hydrologen, aber auch Bürosachbearbeiter, Betriebswirte und Juristen.

Ran ans Wasser, rein ins Team!

Hier finden Sie aktuelle Stellenangebote der LTV. Bitte geben Sie bei Ihrer Bewerbung die Bewerberkennziffer an. Bewerbungen per E-Mail sind möglich. Bitte entnehmen Sie die formellen Anforderungen Ihrer Bewerbung dem jeweiligen Stellenangebot.

Die Stellenanzeigen der Landestalsperrenverwaltung sind außerdem im Karriereportal der Staatsregierung zu finden.

Pirna: Referent (m/w/d) Zentrales Asset Management

Ausschnitt des Bauwerks der Talsperre Klingenberg

Pockau-Lengefeld: Stauwart (m/w/d)

Blick auf die Staumauer der Talsperre Neunzehnhain 2

Rötha bei Leipzig: Bürosachbearbeiter (m/w/d) Liegenschaften

Neidhardtsthal: Sachbearbeiter (m/w/d) Qualitätsmanagement/Bau

Blick in den Kontrollgang der Talsperre Falkenstein

Pockau-Lengefeld oder Chemnitz: Projektverantwortlicher (m/w/d) Bau

Blick auf die Staumauer der Talsperre Neunzehnhain 2

Rötha: Projektleiter (m/w/d) Bau

Luftbild des Wasserspeicher Rötha, umgeben von Wald dazu blauer Himmel

Neidhardtsthal: Projektverantwortlicher (m/w/d) Bau

Luftbild einer Talsperre mit Staumauer und Wasser dahinter

Bewerbungen per Post oder als E-Mail an:

Postanschrift:
Landestalsperrenverwaltung Sachsen
Referat 11 - Personal und Organisation
Postfach 10 02 34
01782 Pirna

Telefon: 03501 796-445

E-Mail: jobs@ltv.sachsen.de
Anlagen bitte in eine PDF-Datei zusammenfassen!

zurück zum Seitenanfang